Unsere Dienstleistungen

Wir legen die Basis für Ihre Digitale Zukunft

IT-INFRASTRUKTUR MANAGEMENT AUS EINER HAND

Aufgrund der unterschiedlichen Kernkompetenzen in der Unternehmenr-Sales-Servsgruppe ist es uns möglich, eine komplette IT für Unternehmen umzusetzen und Kunden von der Planung bis hin zum After Sales aus einer Hand zu betreuen. Wir entwickeln Ihnen ein maßgeschneidertes und vollumfängliches IT-Infrastruktur-Konzept und führen eine Komplettlösung in Ihrem Unternehmen ein.

1

BERATUNG

2

PLANUNG

3

AUSFÜHRUNG

4

DOKUMENTATION

1

VON DER BERATUNG ZU IHREN INDIVIDUELLEN IT-STRUKTUREN

Wir übernehmen für Sie die Beratung und Planung eines Rechenzentrums oder einer Verkabelungsinfrastruktur von der ersten Idee bis hin zum fertigen Leistungsverzeichnis. Mit viel Erfahrung und dem Gespür für Kundenanforderungen beraten wir produktneutral. Unser Anliegen ist es, Projekte nachhaltig und mit dem besten Kosten-Nutzen-Faktor für unsere Kunden zu planen.

Beratung für aktive-und passive IT-Infrastruktur, für Rechenzentrumsbau und für Planung von ITK-Infrastrukturen

Image

2

WIR PLANEN DEN RECHENZENTRUMSNEUBAU BIS INS DETAIL

Der Rechenzentrumsaufbau erfolgt nicht nur nach dem neuesten Stand der Technik, sondern auch herstellerneutral und exakt nach den Anforderungen unserer Kunde. Dass unsere Netzwerke alle internationalen, europäischen und nationalen Normen und Standards erfüllen, genügt uns nicht. Alle relevanten Werte in unseren Netzwerken übertreffen die bestehenden Normen! Da wir uns in wichtigen Normierungsgremien engagieren, können wir auch die künftigen Standards mitberücksichtigen. Von diesem Wissensvorsprung profitieren unsere Kunden durch eine erhöhte Zukunftssicherheit ihrer Netzwerke.

DETAILIERTE PLANUNG ALLER IT-INFRASTRUKTUR-KOMPONENTEN

Die Qualität, Sicherheit und lange Lebensdauer einer IT-Infrastruktur und eines IT-Systems sind nur dann von praktischem Nutzen, wenn Sie alle Ihre Systeme sinnvoll einsetzen können. Unsere Planung beginnt daher immer mit der Frage: Was braucht der Kunde, um produktiv zu arbeiten? Denn eine erstklassige Lösung ist für uns stets diejenige, die genau auf die individuellen fachlichen und baulichen Bedürfnisse des Benutzers zugeschnitten ist.

ZUKUNFTSSICHERE PLANUNG FÜR EINEN GARANTIERTEN INVESTITIONSSCHUTZ

Als herstellerunabhängiger Fachbetrieb empfehlen und beschaffen wir Ihnen für jede Komponente Ihres Netzwerks das am besten geeignete Produkt und die passende RZ-Infrastuktur. Bei der Auswahl gibt für uns die Nachhaltigkeit der Investition den Ausschlag. Statt auf eine kurzsichtige Kostensenkung, setzen wir auf eine langfristige Verfügbarkeit Ihres Netzwerks.

3

AUSFÜHRUNG HOCHWERTIGER IT-INFRASTRUKTUREN NACH MAß

Mit unseren Experten für Netzwerkverkabelung decken wir die Bereiche der Kupfer-, LWL- und Netzwerk-Verkabelung vollständig ab.

Die Installation hochwertiger Kabel und Komponenten nach dem neuesten technischen Standard ist seit Gründung der dtm group die Kernkompetenz unseres Unternehmens. Selbstverständlich haben wir heute sowohl Kupfer- als auch LWL-Kabel (Lichtwellenleiter) für alle Anforderungen im Programm.

Der Komplettanbieter für den Aufbau von Rechenzentren & Office-Verkabelungen

Unter „Ausführung“ verstehen wir nicht nur die Installation selbst. Vielmehr führen wir alle Arbeiten aus, die notwendig sind, damit Sie Ihre neue Infrastruktur nach Abschluss des Projekts sofort in vollem Umfang nutzen können. Das schließt die Berechnung und Einrichtung der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV-Anlage) ebenso mit ein wie die Sonderkonstruktion von Peripherieprodukten, die nötig sind, um die bestmögliche Lösung für Sie zu realisieren. Um höchste Qualität in der Ausführung zu garantieren, setzen wir ausschließlich zertifizierte Mitarbeiter mit verschiedenen fachlichen Spezialisierungen ein. Ein zentrales Projektmanagement koordiniert die Fachkräfte, fungiert als direkter Ansprechpartner für den Kunden und ermöglicht die Umsetzung Ihrer Wünsche – kompetent und innerhalb kurzer Zeit.

Image

4

DOKUMENTATION AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Die Dokumentation Ihrer datentechnischen Systeme ist weit mehr als eine reine Zugabe. Sie ist eine wesentliche Voraussetzung für die Minimierung von Ausfallzeiten, da eventuelle Fehler schnell gefunden und behoben werden können.

Gerade im reibungslosen Betrieb profitiert Ihr Unternehmen Tag für Tag von einer fundierten und anwenderfreundlich aufbereiteten Dokumentation. Denn sie unterstützt Ihre IT-Verantwortlichen bei der bestmöglichen Planung der benötigten Ressourcen und ermöglicht dadurch eine höhere Auslastung der Infrastruktur.

Eine gute Dokumentation hilft Ihnen also, das Leistungspotenzial Ihrer Systeme voll auszuschöpfen. Diesen Nutzwert haben wir beim Erstellen von Dokumentationen für unsere Kunden stets vor Augen. Auch die kundenspezifischen IT-Handbücher für die passive Infrastruktur sorgen bereits bei mehreren unserer Kunden für nachhaltig hohe Qualitätsstandards.

Image

4

DOKUMENTATION AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Die Dokumentation Ihrer datentechnischen Systeme ist weit mehr als eine reine Zugabe. Sie ist eine wesentliche Voraussetzung für die Minimierung von Ausfallzeiten, da eventuelle Fehler schnell gefunden und behoben werden können.

Gerade im reibungslosen Betrieb profitiert Ihr Unternehmen Tag für Tag von einer fundierten und anwenderfreundlich aufbereiteten Dokumentation. Denn sie unterstützt Ihre IT-Verantwortlichen bei der bestmöglichen Planung der benötigten Ressourcen und ermöglicht dadurch eine höhere Auslastung der Infrastruktur.

Eine gute Dokumentation hilft Ihnen also, das Leistungspotenzial Ihrer Systeme voll auszuschöpfen. Diesen Nutzwert haben wir beim Erstellen von Dokumentationen für unsere Kunden stets vor Augen. Auch die kundenspezifischen IT-Handbücher für die passive Infrastruktur sorgen bereits bei mehreren unserer Kunden für nachhaltig hohe Qualitätsstandards.

Image
Image

NORMIERUNGEN

Für eine fachgerechte und richtige Planung, Installation und Betrieb eines Netzwerkes, dienen Normen als Grundlage, um eine störungsfreie und zukunftssichere Übertragung der Anwendungen zu gewährleisten. Daher ist es zwingend erforderlich, die Inhalte der relevanten Normen zu kennen und anzuwenden.
Hierzu zählen insbesondere die Normen-Reihe DIN EN 50173-1 bis-5, DIN EN 50174-1 bis -3, DIN EN 50310 und DIN EN 50346. Diese Normen stehen in einem direkten Zusammenhang und müssen für eine korrekte Installation eines Netzwerkes zusammen betrachtet werden.

SERVICE

Troubleshooting für aktive und passive IT-Infrastruktur
Serviceverträge, Rufbereitschaft für Industriekunden / Schulen / Banken / Behörden

Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.